Captains Dinner Logo
to top

Rotkohlsalat mit Orange, Dattel & Ziegenkäse

13. März 2018 | Hauptgerichte

Rotkohl immer nur als Beilage zu Ente und Gans? Oh nein! Als Salat wird Rotkohl definitiv unterschätzt. In diesem Rezept geht der sonst so biedere Rotkohl eine exotische Liaison mit Orangen, Datteln, Nüssen und Ziegenkäse ein. Rotkohl ganz anders.

Rotkohlsalat mit Orange, Dattel & Ziegenkäse

Rotkohlsalat mit Orange, Dattel & Ziegenkäse

600 g Rotkohl
fein hobeln
2 TL grobes Meersalz
mit dem Salz gründlich durchkneten und mindestens 10 Minuten ziehen lassen
2 große Orangen
filetieren, den Saft auffangen, den Rest auspressen
2 rote Zwiebeln
in Ringe schneiden
60 ml fruchtiger Essig (z.B. Brombeer- oder Orangen-Essig)
80 g brauner Zucker
Orangensaft mit Zwiebeln, Essig und Zucker einmal aufkochen, abkühlen lassen
80 g Pecan- oder Walnüsse
sehr grob hacken, in einer Pfanne ohne Fett rösten
120 g Datteln
in grobe Stücke schneiden
Nüsse, Rotkohl, Datteln, Orangensaft-Marinade mischen
Salz
Pfeffer aus der Mühle (ich verwende gern die Jahreszeiten Pfeffermischung vom ‚Alten Gewürzamt‘)
1 TL Zucker
würzen
40 ml Haselnuss- oder Mandelöl
untermischen, mit der Hälfte der Orangenfilets anrichten
150 – 200 g Ziegen-Camembert
in Scheiben schneiden, mit den restlichen Orangenfilets und
1 EL gehackter Minze
auf dem Rotkohlsalat anrichten

Hinterlass mir eine Nachricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3. März 2018 | Hauptgerichte

Jackfrucht Curry mit Ananas

Curry-Gerichte, speziell das traditionelle Seemanns-Curry, sind nicht weg zu denken aus unserem Speiseplan. Meist wird ein Curry auf Hühnchen gekocht. Hier stelle ich eine vegetarische Alternative vor – für alle, die ihren Fleischkonsum reduzieren möchten. Ingwer, Knoblauch, Mohn, Kreuzkümmel, Kurkuma, Kokosmilch und Jackfrucht. Ganz schön exotisch, oder?

Weiterlesen
2. Mai 2018 | Hauptgerichte

Nudeln machen glücklich

Spaghetti Bolognese – da fängt es schon an. So nennen dieses Gericht nur wir Deutschen. Der Italiener nennt die würzige Tomaten-Gemüse Sauce mit Hackfleisch „Ragú“ und es gibt dafür Tausend und eine Rezeptvariante. Auf der Suche nach fleischlosen Rezepten haben wir das Hackfleisch also einfach gegen Linsen ausgetauscht. Und siehe da? Keine Bolognese, kein Ragú – aber einfach köstlich!

Weiterlesen
28. April 2018 | Vorspeisen

Tapa de Navajas @home

Wieder einmal machte es am Samstagmorgen „Pling“ und eine WhatsApp von unserem Fischhändler kündigte Schwertmuscheln an. Mmhh, die kannten wir aus den Tapas Restaurants in Barcelona und von der Algarve, aber selbst zubereitet hatten wir sie noch nie. Heute also Tapas zu Hause!

Weiterlesen

Anmelden

Trage hier einfach deine Daten ein, damit Du über die neusten Beiträge benachrichtigt wirst.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Legal. Legal

Zurück