Captains Dinner Logo
to top

Spaghetti mit Suchtfaktor

18. Februar 2018 | Hauptgerichte

Über mein Rezept für Spaghetti Muffins wird sich jeder echte Italiener die Haare raufen. Ich trau‘ mich trotzdem. Es gibt mindestens sieben gute Gründe für das Rezept:

Spaghetti mit Suchtfaktor

Unsere Spaghetti Muffins sind

  • sehr einfach zuzubereiten
  • blitzschnell fertig
  • super lecker
  • schmecken heiß und kalt
  • ideal als Mittagssnack
  • toll auf einem Buffet oder für ein Picknick
  • der Renner bei Kindern

Mit diesem Rezept nehme ich an der Blogparade „Unkompliziert und geschmackvoll“ von „Optic Food“ teil.

Spaghetti Muffins

(ergibt 12 Stück)

250 g Spaghetti
kochen
100 g Speck
würfeln, in
2 EL Olivenöl
ausbraten
1 Zwiebel, gehackt
1 Knoblauchzehe, gehackt
dazugeben, andünsten, auf Küchenpapier abtropfen lassen
200 ml Sahne
4 Eier
50 g Parmesan, gerieben
Salz, Pfeffer
verrühren
Nudeln in gefettete Muffinförmchen füllen, Speck darauf verteilen, die Sahne-Mischung darüber geben
75 g Parmesan, gerieben
75 g Bergkäse, gerieben
mischen, auf den Muffins verteilen
15-20 Minuten bei 180° C backen

UND SO MACHT DAS DIE FRAU VOM KAPITÄN

Mit einem Salat aus Tomate, Burrata, Pesto und ein paar gerösteten Pinienkernen wird eine Hauptspeise aus den kleinen, kompakten Nudelpaketen.

Hinterlass mir eine Nachricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1. November 2017 | Hauptgerichte

Grünkohl mit luftgetrocknetem Schinken auf warmen Kartoffelwaffeln

Als Kind mochte ich keinen Grünkohl. Das habe ich bei einem Besuch in Shanghai relativiert, als ich Seegurke probierte. Heute esse ich zwar Grünkohl, aber ich mag ihn zumindest in der klassischen Zubereitungsart nicht wirklich: Zu fett, zu unansehnlich, zu schwer. Und dann noch: „Pinkel“ als Fleischbeilage?!? Im letzten Winter aber habe ich Grünkohl ganz neu für mich entdeckt – und finde ihn großartig!

Weiterlesen
17. April 2018 | Hauptgerichte

Endlich wieder Spargel!

Das wurde aber auch Zeit. Zwei Wochen später als sonst üblich geht bei uns in Norddeutschland endlich die Spargelernte los. Ich kaufe ja grundsätzlich keinen Spargel und keine Erdbeeren außerhalb der Saison, und auch dann nur aus der Region. Durch den kalten Winter und den feuchten, nein nassen Herbst konnte sich so unsere Vorfreude auf das erste Spargelessen des Jahres also noch um 14 weitere Tage steigern. Los geht’s

Weiterlesen
23. November 2017 | Süßes

Vanillequitten

Quitten sind für mich Kindheitserinnerung. Aufgewachsen an der Nordsee besuchten wir jeden Sommer die Großeltern im Odenwald. Und in deren (Nutz) Garten stand ein Quittenbaum neben vielen anderen Obstbäumen. Reineclauden, Äpfel, Birnen, Pflaumen, das hatten wir auch im eigenen Garten, aber Quitten hatte ich in Norddeutschland nie gesehen, die gab es nur bei den Großeltern. Oma Annas Quittengelee war für mich das Größte!

Weiterlesen

Anmelden

Trage hier einfach deine Daten ein, damit Du über die neusten Beiträge benachrichtigt wirst.