Captains Dinner Logo
to top

Blitzschnell & Edel

27. März 2018 | Vorspeisen

Avocado, Garnelen, Bärlauch – sind in rekordverdächtiger Zeit auf dem Tisch und schmecken rekordverdächtig gut. Eine superschnelle Vorspeise, die genügend Zeit lässt, den Frühling draußen an der frischen Luft zu genießen. Damit könnt ihr zu Ostern garantiert punkten!

Avocado mit Bärlauch-Garnelen

(4 Portionen)

2 EL Zitronenmayonnaise
2 EL Joghurt
20 Bärlauchblätter, fein geschnitten
1 Prise grobes Meersalz
6 Spritzer Tabasco
verrühren und mit dem Pürierstab ganz kurz pürieren, es sollen noch Bärlauchblättchen sichtbar bleiben
2 Avocados
2 TL Zitronensaft
Avocados halbieren, Kern herauslösen, Schnittflächen mit Zitronensaft beträufeln, salzen
16 Cocktail Garnelen, gekocht, ohne Kopf und Schale
4 Garnelen klein schneiden, mit der Bärlauchmayonnaise mischen und auf die Avocadohälften verteilen, mit den restlichen Garnelen dekorieren
Der Teller kann noch mit ein paar Tropfen Bärlauchöl dekoriert werden. Dazu 100 ml Rapsöl mit 25 g frischem Bärlauch pürieren.

 

 

Und so macht das die Frau vom Kapitän

Ich verwende gern die Bio Zitronenmayonnaise der Firma „Münchner Kindl“. In dieser Manufaktur werden schon seit über hundert Jahren erlesene Senfsorten, Mayonnaisen und andere feine Saucen hergestellt. Entdeckt habe ich diese Marke auf dem Viktualienmarkt in München, wo das Münchner Kindl seinen Ursprung hat. Man bekommt die Produkte aber auch in gut sortierten Supermärkten.

tags Tags: Avocado, Bärlauch, Garnele,

Beitrag drucken

Hinterlass mir eine Nachricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20. Januar 2018 | Hauptgerichte

Pilzrisotto, einfach, vegetarisch, gut

Sucht man besondere Pilzsorten von wirklich erstklassiger Qualität, wird man auf dem schönsten aller Hamburger Wochenmärkte, dem Isemarkt, fündig. Am Stand von Tarik Baltaci ist die Auswahl riesig. Pilze mit klangvollen Namen und wunderbaren Aromen warten auf den Käufer: Rosenseitlinge, Mandelpilze, krause Glucken, Herbsttrompeten, Pom Pom Blanc. Und Tariks sympathische und fachkundige Beratung gibt es gratis dazu! Lust auf ein Pilz-Risotto?

Weiterlesen
24. Juni 2018 | Hauptgerichte

BBQ mit Reh

Ich mag Reh. In jeglicher Form. Ich mag Rehe sogar so gern, dass sie in unserem Garten nahezu ungehindert alles abfressen dürfen, ohne dass ich wirklich ernsthaft dagegen vorgehe – von der Tulpe bis zum Apfelbaum, von der Flammenblume bis zum Storchenschnabel. Aber das ist natürlich ein anderes „Mögen“. Das kulinarische „Mögen“ bezieht sich in diesem Fall auf fein mariniertes Rehsteak vom Grill. Wer sagt, dass Wild immer als Braten daherkommen muss?

Weiterlesen
25. Januar 2018 | Zusammenarbeit

Interview beim Deutschen Weininstitut

Ein Interview mit dem Deutschen Weininstitut zum Thema „Weinland Deutschland“ – im Januar war es so weit. Worum ging es? Natürlich um Wein (aber auch um Bier…). Wir haben über die jungen Winzer, besondere Wein-Momente, Wanderungen in den Weinanbaugebieten und über lateinamerikanische Restaurants in Hamburg gesprochen.

Weiterlesen

Anmelden

Trage hier einfach deine Daten ein, damit Du über die neusten Beiträge benachrichtigt wirst.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Legal. Legal

Zurück