Captains Dinner Logo
to top
Sweet Potato Soup with Ginger and Shrimp

Ingwer-Süsskartoffel-Süppchen – kinderleicht

12. September 2018 | Vorspeisen

Raffiniert und doch so einfach. Ingwer, Curry und Kurkuma geben dieser Süßkartoffel-Suppe das gewisse Etwas. Die Garnele macht sie tauglich für ein schönes, mehrgängiges Menü. Sie schmeckt aber natürlich auch ohne Garnele. Blitzschnell gemacht und einfach nur köstlich.

Süsskartoffelsüppchen mit Ingwer & Garnele

(4 Portionen)

2 Schalotten, gehackt
2 Knoblauchzehen, gehackt
2 EL Öl
Schalotten und Knoblauch andünsten
500 g Süßkartoffeln, gewürfelt
200 g Möhren, gewürfelt
1 Stück Ingwer (2-3 cm), gerieben oder fein gehackt
zugeben und kurz mitdünsten, mit
900 ml Gemüsebrühe
ablöschen, 20 Minuten köcheln lassen
Salz, Pfeffer
½ TL Kashmir Curry (scharf)
1 TL Kurkuma
würzen und fein pürieren
100 g Crème frâiche
unterrühren
8 rohe Garnelen
bis auf das Schwanzsegment schälen, entdarmen
2 Zweige Thymian
2 Zweige Rosmarin
2 Knoblauchzehen, in der Schale angedrückt
2 EL Olivenöl
Kräuter und Knoblauch in dem Öl erhitzen, die Garnelen darin je Seite 1-2 Minuten braten
Garnelen auf Spieße stecken und zur Süßkartoffelsuppe servieren

Und so macht das die Frau vom Kapitän

Die Suppe kann wunderbar in kleinen Weckgläsern als Fingerfood oder auf einem Buffet gereicht werden. Dazu stelle ich die Weckgläser auf eine Warmhalteplatte und arrangiere die Garnelenspieße separat auf einer Platte.

Hinterlass mir eine Nachricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17. April 2018 | Hauptgerichte

Endlich wieder Spargel!

Das wurde aber auch Zeit. Zwei Wochen später als sonst üblich geht bei uns in Norddeutschland endlich die Spargelernte los. Ich kaufe ja grundsätzlich keinen Spargel und keine Erdbeeren außerhalb der Saison, und auch dann nur aus der Region. Durch den kalten Winter und den feuchten, nein nassen Herbst konnte sich so unsere Vorfreude auf das erste Spargelessen des Jahres also noch um 14 weitere Tage steigern. Los geht’s

Weiterlesen
Gin Calamansi Ginebra San Miguel von den Philippinen 16. Oktober 2018 | Landgänge

Gin & Calamansi von den Philippinen

Eine kleine Flasche Gin, mitgebracht von einer sehr, sehr lieben Mitarbeiterin an Bord setzte diese Geschichte in Gang: Die zierliche philippinische Frau überreichte meinem liebsten Kapitän zum Abschied eine kleine Flasche philippinischen Gin. „Den trinken wir auf den Philippinen mit Calamansi-Früchten, nie mit Zitrone, Captain!“, sagte sie lächelnd.

Weiterlesen
18. März 2018 | Hauptgerichte

Fischmarkt? Nee, Digga, Frischeparadies!

Vor dreißig Jahren konnte man in Hamburg noch superfrischen Fisch direkt auf dem Fischmarkt kaufen. Heute machen nur noch eine Handvoll Kutter am Ponton der Fischauktionshalle fest. Wo also kauft der Hamburger heute Fisch, zumal wenn er nicht Sonntagsfrüh um 04.00 Uhr aufstehen möchte? Ich schwöre auf das FrischeParadies. Nirgends in Hamburg gibt es eine so gut sortierte und so wunderbar dargebotene Fischauslage wie im FrischeParadies. Und wo findet man dieses Paradies für Foodies? Natürlich an der Großen Elbstraße. Wo sonst.

Weiterlesen

Anmelden

Trage hier einfach deine Daten ein, damit Du über die neusten Beiträge benachrichtigt wirst.