Captains Dinner Logo
to top

Kartoffelkuchen mit Rosenkohl

27. Februar 2018 | Hauptgerichte

Der Winter hat uns in Norddeutschland fest im Griff! Also deftige Winterküche: Die Kohlköpfchen schmoren in würziger Senfsahne, während der saftige Kartoffelkuchen im Ofen backt.

Kartoffelkuchen mit Rosenkohl

(4 Portionen – Vorbereitungszeit: 40 Minuten – Backzeit: 50 Minuten)

1,2 kg Kartoffeln festkochend
schälen, waschen, die Hälfte grob, die andere Hälfte fein reiben
2 Zwiebeln
fein würfeln
Backofen auf 220° C vorheizen
Kartoffeln und Zwiebeln in einem feinen Sieb, besser noch in einem Tuch ausdrücken, Flüssigkeit auffangen und stehen lassen, bis sich die Kartoffelstärke abgesetzt hat, Flüssigkeit abgießen
1 EL Mehl
Salz, Pfeffer
3 Eier
mit der Kartoffelstärke zu den Kartoffeln geben und verrühren, in eine mit Backpapier ausgelegte Tarteform geben
2 EL Butter
in Flöckchen darauf verteilen, 30 Minuten bei 220° C, 20 Minuten bei 180° C backen
800 g Rosenkohl
putzen, in Salzwasser 10 Minuten vorgaren, abschrecken
200 g Champignons
putzen, halbieren
1 Zwiebel
in Ringe schneiden, Zwiebel und Pilze in
1 EL Butter
etwa 5 Minuten braten
Salz, Pfeffer
würzen
200 g Schlagsahne
100 ml Gemüsebrühe
zusammen aufkochen
Salz, Pfeffer
Muskat (frisch gerieben)
2 TL Senf
würzen, 5 Minuten köcheln lassen, Rosenkohl in der Sahnesauce erwärmen
Kartoffelkuchen mit Rosenkohl und Pilzen servieren

Hinterlass mir eine Nachricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17. Juni 2018 | unterwegs

Wer sitzt mit am Captain’s Table?

Im Juli findet unser erstes „Captain’s Dinner Live“ in Kooperation mit dem FrischeParadies Hamburg statt! Fünf Gänge, begleitende Weine –  Habt Ihr Lust auf Austern, Hummer, Labskaus und ’nen schönen Klönschnack? Meldet Euch an und ergattert einen von 30 Plätzen!

Weiterlesen
9. April 2018 | Hauptgerichte

Kleiner Griechenland-Urlaub gefällig?

Wer würde das unbeständige deutsche Aprilwetter nicht gern gegen ein paar Tage Griechenland tauschen… Mein Tip, für alle, die eine solche Reise momentan nicht antreten können: Zaubert euch etwas Sonne auf den heimischen Tisch mit einem Wolfsbarsch auf Okraschoten. Jetzt wird’s griechisch!

Weiterlesen
6. Dezember 2017 | Hauptgerichte

Thai Hähnchen mit Koriander und Thai-Basilikum

Dieses Gericht ist schnell gemacht, aber man benötigt einen Fleischwolf, um die Hähnchenbrust frisch durchzudrehen. Meine gute, alte Kitchen Aid leistet mir da gute Dienste. Dieses Gericht ist ein köstliches, leichtes und von den Gewürzen her wunderbar ausgewogenes Essen. Ran an die Pfanne!

Weiterlesen

Anmelden

Trage hier einfach deine Daten ein, damit Du über die neusten Beiträge benachrichtigt wirst.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Legal. Legal

Zurück