Captains Dinner Logo
to top
Lángos, ein ungarisches herzhaftes Kartoffel-Hefe Gebäck

Langos – ein ungarischer Snack

13. November 2018 | Vorspeisen

In Budapest gibt es sie an jeder Ecke: Lángos – ein frittierter Kartoffel-Hefeteig, bestrichen mit Knoblauch und saurer Sahne. Geriebener Käse und ein Hauch Paprika runden das Geschmackserlebnis ab. Ob es zu Hause ebenso gut schmeckt…. Wir haben es ausprobiert. Und, ja! Lángos sind köstlich, auch zu Hause!

Langos – ein ungarischer Snack

In der großen Markthalle in Budapest im ersten Stock gibt es auch Lángos. Leider sind sie dort verkommen zu pizza-ähnlichen Teigrundlingen, die mit allerlei Dingen belegt sind (Salami, Champignons, Ananas usw.), die auf einem traditionellen Lángos sicherlich nichts zu suchen haben. Auf der Margareten-Insel und in der Puszta hingegen haben wir echte, unverfälschte Lángos probieren dürfen. Das nachfolgende Rezept kommt dem sehr, sehr, sehr nahe…. es fehlt lediglich die ungarische Umgebung…

Ungarische Langos

(ergibt 6 Stück)

20 g Hefe
1 TL Zucker
200 ml Milch, lauwarm
Hefe mit dem Zucker in der Milch auflösen, 15 Minuten gehen lassen
250 g Kartoffeln
kochen, pellen und durch die Kartoffelpresse drücken
400 g Mehl, Type 405
100 g Weichweizenmehl, Type 00
2 TL Salz
Kartoffeln, Mehl, Salz mit der Hefemilch mischen, 10 Minuten kneten, zugedeckt 50 – 60 Minuten gehen lassen
mit gefetteten Händen tennisballgroße Teigstücke formen, flach drücken (etwa 20 cm im Durchmesser), nochmals 15-20 Minuten gehen lassen
500 ml Frittierfett
erhitzen, die Teiglinge einzeln ins heiße Fett geben und goldbraun backen, herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen
3 Knoblauchzehen
noch heiß je nach Geschmack mit halbierten Knoblauchzehen einreiben oder mit gepresstem Knoblauch bestreichen
200 g saure Sahne oder Crème fraîche
150 g Käse (z. B. Emmentaler- oder Bergkäse), gerieben
auf den gebackenen Lángos verteilen
grobes Meersalz
ungarisches Paprikapulver
mit Salz und Paprika bestreut servieren

Hinterlass mir eine Nachricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

30. Juni 2018 | Süßes

Erdbeeren, die Stars auf der Frühsommer-Bühne

Wenn Erdbeeren die Bühne betreten, kann man sicher sein: Jetzt wird’s köstlich! Mit dieser Erdbeer-Orangen-Mascarpone-Torte haben sie einen ganz großen Auftritt! Ihre Rolle im Stück: die Krönung einer feinen, frischen Torte aus Orange, Mascarpone, Quark und Sahne. Erdbeeres Duett-Partner ist die Vanille. Unschlagbar!

Weiterlesen
Bifteki oder griechische Hacksteaks mit gegrillter Wassermelone 29. Juli 2018 | Hauptgerichte

Bifteki mit gegrillter Wassermelone

Bifteki – das sind griechische Hacksteaks. Ein Kurztrip nach Griechenland, das wär’s. Nun müssen wir uns in Norddeutschland in diesem Sommer nicht über mangelnden Sonnenschein beklagen. So wie in diesem Jahr macht der Urlaub sogar auf Balkonien Spaß. Und mit den Bifteki vom Grill holen wir uns das kulinarische Urlaubsgefühl dazu.

Weiterlesen
Tonkabohnen Eis mit Dulce de Leche und Knuspernüssen 31. Dezember 2018 | Süßes

Tonkabohnen Eis mit Dulce de Leche und Knuspernuessen

Mein Tonkabohnen Eis ist ein Fest für die Sinne! Also gab es dieses wunderbar cremige Eis mit Dulce de Leche und feinen, karamellisierten Pecannüssen zum Abschluss unseres diesjährigen Weihnachts-Menüs. Einfach herrlich, dieses Tonka-Aroma!

Weiterlesen

Anmelden

Trage hier einfach deine Daten ein, damit Du über die neusten Beiträge benachrichtigt wirst.