Captains Dinner Logo
to top

Putenspiesse mit Pfirsich & Pimientos de Padron

31. August 2018 | Hauptgerichte

Grillspieße mit wenig Fleisch, dafür mit viel Gemüse und Aroma! Hier spielen die kleinen, spanischen Paprikaschoten die erste Geige. Die Süße des Pfirsichs mildert die Paprika-Schärfe ein wenig ab. Das Aroma der Lorbeerblätter gibt diesen hochsommerlichen BBQ-Spießen den ultimativen Kick. Einfach köstlich.

Putenspiesse mit Pfirsich & Pimientos de Padron Putenspiesse mit Pfirsich & Pimientos de Padron

Pimientos de Padrón sind kleine grüne Paprikaschoten, die in Galicien angebaute werden. In der Umgebung des kleinen Örtchens Padrón wachsen die kleinen, scharfen Vitaminbomben, die im Ganzen gegart und verspeist werden. Man kann sie als Vorspeise einfach in Olivenöl anbraten und mit grobem Meersalz bestreut servieren. Oder aber wirkungsvoll in Grillspießen unterbringen…

Putenspiesse mit Pfirsich & Pimientos de Padron

(ergibt 6 Spieße)

1 Putenschnitzel, in Würfeln
2 Pfirsiche, in Spalten
24 Pimientos de Padrón, im Ganzen
18 frische Lorbeerblätter
alle Zutaten auf Grillspieße stecken und auf dem Holzkohlegrill garen
grobes Meersalz & Pfeffer aus der Mühle
würzen und servieren

Hinterlass mir eine Nachricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Erdbeer Torte mit Joghurt und Basilikum 24. Mai 2018 | Süßes

Erdbeeren, Joghurt, Basilikum – die perfekte Torte

Bei uns zu Hause ist unsere Tochter der Back-Experte. Ich selbst backe auch gut, aber nicht unbedingt gern. Ich liebe mehr die herzhaften Dinge. Für unsere Tochter ist Backen Entspannung, Runterkommen, man könnte schon fast sagen: „Chillen“. Mit 14 Jahren hat sie Ihrem Bruder zum Geburtstag diese phantastische Erdbeer-Joghurt-Sahne-Torte mit Basilikum gebacken. Respekt!

Weiterlesen
9. April 2018 | Hauptgerichte

Kleiner Griechenland-Urlaub gefällig?

Wer würde das unbeständige deutsche Aprilwetter nicht gern gegen ein paar Tage Griechenland tauschen… Mein Tip, für alle, die eine solche Reise momentan nicht antreten können: Zaubert euch etwas Sonne auf den heimischen Tisch mit einem Wolfsbarsch auf Okraschoten. Jetzt wird’s griechisch!

Weiterlesen
Jakobsmuscheln mit Pasta und Champagner-Safran-Sauce 14. Dezember 2017 | Vorspeisen

Jakobsmuscheln & Champagner – ist ja schliesslich bald Weihnachten

Ich weiß, jetzt werden einige denken: „Nun dreht sie ab, die Frau vom Kapitän – Champagner zum Kochen… Is‘ klar…“ Aber um eins gleich vorweg zu schicken: Ja, natürlich kann man dieses wunderbare Gericht auch mit Crémant oder Sekt zubereiten. Aber für besondere Anlässe passt eben auch Champagner, um mit dieser samtigen Safran-Sauce den Jakobsmuscheln auf Capellini zu schmeicheln. Nicht nur optisches I-Tüpfelchen bilden die Blutorangen. Ein Traum von einem ersten Gang!

 

Weiterlesen

Anmelden

Trage hier einfach deine Daten ein, damit Du über die neusten Beiträge benachrichtigt wirst.