Captains Dinner Logo
to top
Zuckerrohr in unterschiedlichen Farben: grün, gelb, lila

Süsser Landgang auf La Palma

20. April 2018 | Landgänge

Die Markthalle von Santa Cruz de La Palma ist gemütlich und überschaubar. Viele kleine Läden reihen sich um einen viereckigen Innenhof. Es gibt das übliche Angebot südländischer Märkte: Obst und Gemüse, Fisch, Fleisch, Geflügel, Gewürze, Blumen und eine Reihe von kleinen Bars für den Kaffee oder das schnelle Glas Wein. Doch eine Besonderheit gibt es hier: frisch gepressten Zuckerrohrsaft – auf Wunsch auch mit „Schuss“ – das schmeckt nach mehr.

Süsser Landgang auf La Palma

Da liegen sie, die Zuckerrohrhalme: wohl einen halben Meter lang sind die Stücke, mattglänzend in frischem grün, gelb und lila-braun. Zuckerrohr kann bis zu 7 m hoch werden. Entsprechend sind die Stücke auf dem Markt finger- bis armdick. Schön anzusehen, dagegen ist unsere heimische Zuckerrübe doch eher plump und unelegant.

Im Innenhof der Markthalle beschreibt eine handgeschriebene Tafel das Angebot: Zuckerrohrsaft pur, Zuckerrohrsaft mit Maracuja-, Zitronen- oder Orangensaft und Mojito – alles frisch gepresst, natürlich. Die Halme werden mehrfach durch eine Presse gegeben. Früher wurde das in den alten Oliven Pressen gemacht. Heute übernimmt es die moderne, appetitliche Edelstahlvariante.

Die Markthalle von Santa Cruz de La Palma ist in nicht mal einer Viertelstunde vom Schiff aus zu erreichen. Ein kleiner Spaziergang auf einen Zuckerrohrsaft dorthin ist immer drin. Vielleicht auch mit einem Schuss weißen Rum als Aperitif, wenn es noch zu einem der schönen Restaurants in der Altstadt gehen soll.

Hinterlass mir eine Nachricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Indonesisches Gado Gado, ein bunter Gemüseteller mit gekochten Eierhälften, gebratenem Tofu, Krupuk und Erdnuss-Sauce 27. März 2020 | Hauptgerichte

Indonesisches Gado Gado – ein leckeres “Durcheinander”

Gado Gado ist ein indonesisches Nationalgericht (eines der wenigen ohne Reis), das man als großen bunten Gemüseteller mit exotischem Erdnuss-Dressing beschreiben könnte. Wenn es in der Crew-Messe Gado-Gado gibt, bekommt mein liebster Kapitän meist von einem indonesischen Mitarbeiter strahlend und stolz den Hinweis: „Today it’s Gado Gado, Captain!“ Weil er dieses Gericht so sehr mag, gibt es das jetzt auch zu Hause…

Weiterlesen
27. Juni 2018 | Hauptgerichte

Der Butt, der eine Scholle ist

Der Name ist irreführend, denn streng genommen ist der Weiße Heilbutt gar kein Butt, sondern eine Scholle, weil er rechtsäugig ist. Sein Körper ist braun-schwarz und auf der „Blindseite“ weiß, daher der Name. Er kann unfassbare vier Meter lang werden. Unserer war nicht ganz so groß…

Weiterlesen
Pescado a la Veracruzana - Thunfisch mexikanisch 23. Februar 2021 | Hauptgerichte

Pescado a la Veracruzana – Thunfisch mexikanisch

In Zeiten, in denen wir coronabedingt nicht reisen können, holen wir uns doch die Ferne auf den heimischen Teller! Am vergangenen Wochenende waren wir auf einem kulinarischen Kurz-Trip in Mexiko, genauer gesagt in Veracruz an der Ostküste Mexikos. Ein wunderbarer Thunfisch mit feurig-farbenfroher Sauce erwartete uns und es war, als hörten wir Marimba und Mariachi Klänge in schwül-warmer Abendluft… Viva México!

Weiterlesen

Anmelden

Trage hier einfach deine Daten ein, damit Du über die neusten Beiträge benachrichtigt wirst.