Captains Dinner Logo
to top
Garnelen Vanille-Würzbutter gegrillte Honigmelone

Vanille Garnelen mit gegrillter Honigmelone

25. August 2018 | Hauptgerichte

Ich liebe Vanille, und zwar ganz besonders in herzhaften Gerichten. Dieses Gericht sprang mich also förmlich an, als ich es vor Jahren im Kulinarik-Magazin „Effilee“ in der Rubrik „Schneller Teller“ von Stevan Paul entdeckte. Die Vanille-Garnelen haben bei uns mittlerweile einen festen Platz unter unseren Sommer-Klassikern gefunden. Und manchmal holen wir uns damit auch im Winter den Sommer auf den Teller.

Garnelen mit gegrillter Honigmelone und Vanille-Würzbutter

(4 Portionen)

1 Vanilleschote
die Vanilleschote längs halbieren, das Mark herauskratzen
80 g Butter
in einem Topf erhitzen, das Mark und die Vanilleschote hinzufügen
1 Knoblauchzehe, in feinen Scheiben
1/2 – 1 rote Pfefferschote, entkernt, in feinen Scheiben
zur Butter geben, aufkochen, salzen, warm halten
½ Cantaloupe Melone
Schale und Kerne entfernen, in Spalten schneiden
2 EL Olivenöl
Melonenspalten mit Öl bepinseln
3-5 Garnelen pro Person
aus der Schale lösen, entdarmen
Melonenspalten und Garnelen grillen bzw. anbraten (Garnelen max. 2-3 Minuten pro Seite)
Mizuna-Salat (alternativ Römer- oder Rucola-Salat)
Salat, Melone und Garnelen anrichten, mit der heißen Würzbutter beschöpfen

Und so macht das die Frau vom Kapitän

Die Würzbutter kann variiert werden mit Zitronen- oder Orangenabrieb an Stelle der Vanille. Das passt wunderbar zu gebratenem Fisch.

Hinterlass mir eine Nachricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

30. November 2017 | Süßes

Piemontesischer Schokopudding mit Vanillequitten

Ein schöner, starker Espresso gefällig? Dann ist diese Spezialität aus dem Piemont genau das richtige nach einem ausgiebigen Essen! Im Piemont wird dieser Pudding auch Bonèt genannt, weil seine Form wohl etwas an einen Hut oder an eine Kochmütze erinnert. Eine andere Geschichte um den Bonèt stammt aus der Langhe und besagt, dass man dem Essen mit diesem Dessert sozusagen „einen Hut“ – als Krönung – aufsetzt. Wie auch immer, geschmacklich ausgezeichnet, und noch besser, wenn man ihn am Vortag zubereitet. Ungemein praktisch, wenn Gäste kommen.

 

PS: Die Vanillequitten passen perfekt dazu!

Weiterlesen
Weihnachts-Schokoli mit Tonkabohnen Aroma und Schokoladenglasur 9. Dezember 2018 | Brot & Gebäck

Weihnachts-Schokoli mit Tonkabohne

Weihnachts-Schokoli gehörten schon in meiner Kindheit in die Adventszeit. Das Rezept meiner Mutter habe ich mit ein wenig Tonkabohne verfeinert. So schmecken die kleinen mürben Schoko-Kugeln noch besser! Und irgendwie auch noch weihnachtlicher!

 

 

Weiterlesen
Bifteki oder griechische Hacksteaks mit gegrillter Wassermelone 29. Juli 2018 | Hauptgerichte

Bifteki mit gegrillter Wassermelone

Bifteki – das sind griechische Hacksteaks. Ein Kurztrip nach Griechenland, das wär’s. Nun müssen wir uns in Norddeutschland in diesem Sommer nicht über mangelnden Sonnenschein beklagen. So wie in diesem Jahr macht der Urlaub sogar auf Balkonien Spaß. Und mit den Bifteki vom Grill holen wir uns das kulinarische Urlaubsgefühl dazu.

Weiterlesen

Anmelden

Trage hier einfach deine Daten ein, damit Du über die neusten Beiträge benachrichtigt wirst.