Captains Dinner Logo
to top

Winter? Wirsing!

6. Februar 2018 | Hauptgerichte

Wirsingrouladen gehören für mich zum Winter wie Spargel und Erdbeeren in den Juni. Er steckt voller Vitamin C, Eisen, Magnesium und Vitamin B6. Also alles, was man so braucht, um gesund durch die dunkle Jahreszeit zu kommen. Genießen wir den Winter!

Winter? Wirsing!

Wirsingrouladen

(4 Portionen)

1 Wirsingkohl (ca. 1 kg)
im Ganzen in einen großen Topf mit kochendem Salzwasser geben, ca. 8 – 10 Minuten kochen, herausnehmen, abtropfen lassen
12 Blätter vom Kohlkopf lösen, den restlichen Kohlkopf vierteln, den Strunk herausschneiden und in grobe Streifen schneiden
500 g gemischtes Hackfleisch
1 Zwiebel, gehackt
2 EL Quark
2 EL Tomatenketchup
1 TL getrockneter Majoran
1 EL Paprika edelsüß
Salz, Pfeffer
einen Fleischteig bereiten, kräftig abschmecken
die Kohlblätter auf einer Arbeitsfläche auslegen, die Mittelrispe herausschneiden, je einen Eßlöffel Fleischteig in die Mitte geben, kleine „Päckchen“ packen, mit Holzspießchen feststecken
4 EL Butterschmalz
die Kohlrouladen im heißen Fett von allen Seiten bräunen, herausnehmen
den restlichen Kohl ebenfalls andünsten
1 Dose (425 g) geschälte Tomaten
Tomaten mit Saft hinzufügen, mit Paprika, Pfeffer, Salz würzen
die Kohlrouladen auf den Kohl legen, zugedeckt bei mittlerer Hitze 30 Minuten schmoren
Rouladen aus dem Topf nehmen, warmhalten
3 EL saure Sahne
unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken
½ Bund glatte Petersilie, gehackt
mit Petersilie bestreut servieren
Beilage: Salz- oder Pellkartoffeln

tags Tags: Kohl, Wirsing, Wirsingroulade,

Beitrag drucken

Hinterlass mir eine Nachricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vanille Kipferln - ein klassisches, deutsches Weihnachtsgebäck 24. November 2017 | Süßes

Endlich wieder Vorweihnachtszeit: Vanille Kipferln

Ein deutscher Klassiker unter den Weihnachtsplätzchen. Vanille Kipferln gehören auf jeden Weihnachtsteller. Mit selbst gemachtem Vanillezucker schmecken die Kipferln noch besser. Und das geht ganz einfach!

Weiterlesen
Oktopus-Salat mit roten Zwiebeln und Kräutern 22. November 2017 | Vorspeisen

Wenn der Fischhändler eine Whatsapp schickt… gibt’s Pulpo

In Spanien, Italien und Portugal essen wir liebend gern Pulpo Salat als Vorspeise. Oder Tintenfisch auf galizische Art – diesen am liebsten in den Kneipen Barcelonas, allen voran in der Bar Celta Pulperia im Barrio Gotico. Ein einfaches, ehrliches Essen ohne viel Chi-Chi – herrlich! Aber wie geht das?

Weiterlesen
Oktopus auf galizische Art auf einem Holzteller angerichtet 30. Januar 2018 | Vorspeisen

Oktopus auf galizische Art

Pulpo á la Gallega oder auch Pulpo á feira (nach Volksfestart) so heißt dieses raffiniert-einfache Gericht, das man so herrlich in den Gassen von Barcelonas Hafenviertel essen kann. Ein traditionelles Gericht, für das auf den großen Volksfesten getrockneter Oktopus verwendet wird. In den Bars im Barrio Gotico, im gotischen Viertel, wird aber gekochter Pulpo verwendet. Unser Lieblingsplatz beim Landgang in Barcelona ist der Tapas Tresen in der „Bar Celta Pulperia“. Wer glaubt, die Zubereitung von Pulpo á feira sei schwierig, der irrt!

Weiterlesen

Anmelden

Trage hier einfach deine Daten ein, damit Du über die neusten Beiträge benachrichtigt wirst.