Captains Dinner Logo
to top
Schweine-Schnitzel auf dicken weißen Bohnen mit Knoblauch-Crumble

Schnitzel mit weissen Bohnen und Knoblauch-Crumble

24. November 2018 | Hauptgerichte

Schweine-Schnitzel, natur gebraten, auf dicken weißen Bohnen, getrockneten Tomaten und Kapern – das ist eines der Gerichte, das von Zeit zu Zeit auf unserem Tisch stehen muss. Die knusprigen Knoblauch-Brösel sorgen für den richtigen Crunch und das Ganze ist in gut 20 Minuten auf dem Teller. Was will man mehr?

Mini-Schnitzel mit weissen Bohnen und Knoblauch-Crumble

(4 Portionen – Backofen auf 220° vorheizen!)

2 Scheiben Brot
entrinden und grob zerkleinern
1-2 Knoblauchzehen
½ TL Meersalz
2 EL Olivenöl
Brot, Knoblauch, Salz und Öl mit dem Pürierstab zermahlen, Brösel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, und bei 220° C ca. 10-15 Minuten rösten, bis die Brösel goldbraun und knusprig sind
400 – 500 g dicke weiße Bohnen aus dem Glas (Abtropfgewicht)
10 getrocknete Tomaten in Öl
30 g Kapern
in einem Sieb abtropfen lassen
1 Zwiebel, gehackt
1 EL Olivenöl
Zwiebel andünsten, Bohnen, Tomaten und Kapern dazugeben
1 EL Bohnenkraut
Salz, Pfeffer aus der Mühle
würzen
4 Schweineschnitzel (je ca. 120 – 150g)
jedes Schnitzel in drei Teile schneiden, leicht plattieren, salzen und pfeffern, in
1 EL Olivenöl
je Seite 2 Minuten anbraten
Schnitzel auf dem Bohnengemüse anrichten und mit den Knoblauch-Bröseln bestreut servieren

Hinterlass mir eine Nachricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aubergine Antipasti Mozzarella 23. Februar 2018 | Vorspeisen

Aubergine mit Mozzarella

Melanzane e mozzarella… Wie das allein klingt… Auberginen sind auf einer italienischen Vorspeisenplatte nicht wegzudenken. In diesem Rezept gehen Aubergine, Tomate, Parmaschinken und Mozzarella eine cremige Liaison ein. In 30 Minuten auf dem Tisch ahnt man bei dem sonnigen Geschmack, dass irgendwann auch wieder Sommer sein wird…

Weiterlesen
Erdbeer Torte mit Joghurt und Basilikum 24. Mai 2018 | Brot & Gebäck

Erdbeeren, Joghurt, Basilikum – die perfekte Torte

Bei uns zu Hause ist unsere Tochter der Back-Experte. Ich selbst backe auch gut, aber nicht unbedingt gern. Ich liebe mehr die herzhaften Dinge. Für unsere Tochter ist Backen Entspannung, Runterkommen, man könnte schon fast sagen: „Chillen“. Mit 14 Jahren hat sie Ihrem Bruder zum Geburtstag diese phantastische Erdbeer-Joghurt-Sahne-Torte mit Basilikum gebacken. Respekt!

Weiterlesen
Slow baking beim Brot-Sommelier Heyderich in Stade - frisch gebackene Brötchen und Brote im Verkaufsregal 2. März 2019 | unterwegs

Slow Baking beim Brot-Sommelier

Brot ist das Grundnahrungsmittel Nummer 1 in Deutschland, über 3.200 verschiedene Brotsorten soll es geben. Brot ist sprichwörtlich in aller Munde – aber kaum einer weiß, wie es in einer Backstube aussieht und wieviel Zeit und Mühe in einem guten Brot steckt – geschweige denn, was ein Brot-Sommelier und Slow Baking ist. Um das herauszufinden, waren wir zu Gast beim Brot-Sommelier Wolfgang Heyderich in der Stader Backstube.

Weiterlesen

Anmelden

Trage hier einfach deine Daten ein, damit Du über die neusten Beiträge benachrichtigt wirst.