Captains Dinner Logo
to top
Auberginen

Auberginen Dip - mediterrane Vielfalt

2. August 2018 | Beilagen

Dieser Dip aus Auberginen, Kräutern und Joghurt ist eine tolle Ergänzung zu gegrilltem Fisch oder kurzgebratenem Fleisch. Hervorragend passt es zu meinem Rezept von griechischen Hacksteaks mit gegrillter Wassermelone. Aber auch als Vorspeise ist er unschlagbar: ganz einfach als Aufstrich auf knusprig geröstetem Brot servieren. Passt.

Auberginen Dip - mediterrane Vielfalt Auberginen Dip - mediterrane Vielfalt

Auberginen Dip

(4-6 Portionen – Achtung: Für die Auberginen 60 Minuten Garzeit + 30 Minuten Abtropfzeit einplanen)

2 Auberginen (oder 600 g Mini-Auberginen)
rundherum mit der Gabel einstechen, im Ganzen im 220° C heißen Backofen auf einem Backblech mit Backpapier ca. 60 Minuten backen
das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen, im Haarsieb ca. 30 Minuten abtropfen lassen
2 Knoblauchzehen, grob gehackt
80 ml griechischer Joghurt
25 g Tahin (Sesampaste)
1-2 EL Zitronensaft
Meersalz
alle Zutaten mit dem Auberginen-Fruchtfleisch pürieren
20 g Walnusskerne, grob gehackt
unterrühren, in einer Schale anrichten
2-3 EL Olivenöl
darübergießen, mit
½ TL Paprika, edelsüß
bestreuen
4 ganze Walnusskerne
den Dip mit Salz und Zitronensaft abschmecken und mit Walnusskernen garniert servieren

Hinterlass mir eine Nachricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cicchetti: Crostini mit Thunfisch 27. Juni 2019 | Vorspeisen

Cicchetti & Ombre – venezianische Lebensart für Zuhause

Früher verkauften in Venedig die Winzer ihren Wein auf dem Markusplatz und rollten dabei ihre Weinfässer im Schatten des Campanile entlang. Daher rührt der Name „Ombra“, denn Ombra bedeutet nichts anderes als Schatten. Ab elf Uhr vormittags trinkt beinahe jeder Venezianer sein erstes Gläschen, seine Ombra. Was dabei keineswegs fehlen darf, sind die berühmten venezianischen Cicchetti. Hierbei handelt es sich um die raffiniertesten Appetithäppchen, die man sich nur denken kann.

Weiterlesen
Angeschnittener Makkaroni-Spinat-Auflauf 3. Juni 2018 | Hauptgerichte

Torte – ganz meditativ

Blauschimmelkäse, Spinat und Pasta – eine wunderbare Verbindung. In diesem Fall auch optisch ein echtes Highlight. Übrigens: Makkaroni in Spiralen zu legen, hat etwas Meditatives…

Weiterlesen
Wild-Burger mit Preiselbeersauce 23. Februar 2019 | Hauptgerichte

Kochbuch Generation Riesling – Wild-Burger

Meine Reise mit dem Kochbuch der Generation Riesling durch die deutschen Weinanbaugebiete geht weiter. Heute geht es an die Mosel zum Wein+Gut Oster. Und dort geht es wild zu… Den Burger mit Wildfleisch-Patty habe ich ausprobiert. Familienurteil: Burger der Extraklasse!

Weiterlesen

Anmelden

Trage hier einfach deine Daten ein, damit Du über die neusten Beiträge benachrichtigt wirst.