Captains Dinner Logo
to top
Espresso mit Zitrone gegen Kopfschmerzen

Kopfschmerz? Bloss nicht an Neujahr

1. Januar 2019 | Unkategorisiert

Ich wünsche Euch allen ein wunderbares Neues Jahr! Glück, Gesundheit und viel Freude im Jahr 2019! Manchmal beginnt das Jahr nach den ausgedehnten Feierlichkeiten aber leider auch mit ein wenig (oder mehr) Kopfschmerz. Für alle, die diesen auf ganz natürlichem Wege bekämpfen wollen, habe ich einen tollen Tipp für Euch!

Kopfschmerz? Bloss nicht an Neujahr

„Zitrone und Kaffee“ lautet die Zauberformel! Mir hat ein Apotheker diesen Tipp gegeben, als ich während der Schwangerschaft mit unserem Sohn derartig heftige Kopfschmerzen hatte, dass ich den werdenden Vater zur Apotheke schickte. Er kam ohne „rettende“ Medikamente zurück, kochte mir einen doppelten Espresso, presste eine halbe Zitrone hinein und servierte mir diese Medizin.

Zugegeben, lecker ist es nicht. Aber – es wirkt.

Das Koffein verengt nämlich erweiterte Blutgefäße im Gehirn und das Vitamin C der Zitrone trägt zur Bildung eines körpereigenen Botenstoffes bei, der den Kopfschmerz dämpft.

Und das ganz ohne Chemie. Einfach mal ausprobieren!

Alles Liebe für ein kopfschmerzfreies 2019!

Hinterlass mir eine Nachricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gin Calamansi Ginebra San Miguel von den Philippinen 16. Oktober 2018 | Landgänge

Gin & Calamansi von den Philippinen

Eine kleine Flasche Gin, mitgebracht von einer sehr, sehr lieben Mitarbeiterin an Bord setzte diese Geschichte in Gang: Die zierliche philippinische Frau überreichte meinem liebsten Kapitän zum Abschied eine kleine Flasche philippinischen Gin. „Den trinken wir auf den Philippinen mit Calamansi-Früchten, nie mit Zitrone, Captain!“, sagte sie lächelnd.

Weiterlesen
Käsewaffeln Tomatensauce 6. September 2018 | Hauptgerichte

Käsewaffeln mit Tomatensauce

Die Österreicher nennen die Tomate „Paradeiser“. Im Spätsommer kann ich diesen Namen gut nachvollziehen. Überall auf den Märkten und vielleicht sogar im eigenen Garten leuchten die roten, reifen Früchte und um diese Jahreszeit schmecken sie tatsächlich paradiesisch. Zeit für Tomatengerichte aller Art – heute gibt’s Käsewaffeln mit Tomatensauce.

Weiterlesen
Kalbsbäckchen geschmort mit Marktgemüse und Spätzle 17. Dezember 2017 | Hauptgerichte

Kalbsbäckchen – butterzart geschmort

Dieses Gericht ist mein absoluter Favorit für ein festliches, mehrgängiges Essen. Es ist ein wenig aufwändig, dafür kann man es prima vorbereiten und einfrieren. Als Beilage passen Spätzle, aber auch Semmelknödel. Ein Feldsalat mit geröstetem Speck und Walnüssen ist ein idealer, frischer Begleiter. Der Aufwand wird durch ein superzartes Fleisch und unglaubliche Aromen belohnt!

 

Weiterlesen

Anmelden

Trage hier einfach deine Daten ein, damit Du über die neusten Beiträge benachrichtigt wirst.