Captains Dinner Logo
to top
Espresso mit Zitrone gegen Kopfschmerzen

Kopfschmerz? Bloss nicht an Neujahr

1. Januar 2019 | Unkategorisiert

Ich wünsche Euch allen ein wunderbares Neues Jahr! Glück, Gesundheit und viel Freude im Jahr 2019! Manchmal beginnt das Jahr nach den ausgedehnten Feierlichkeiten aber leider auch mit ein wenig (oder mehr) Kopfschmerz. Für alle, die diesen auf ganz natürlichem Wege bekämpfen wollen, habe ich einen tollen Tipp für Euch!

Kopfschmerz? Bloss nicht an Neujahr

„Zitrone und Kaffee“ lautet die Zauberformel! Mir hat ein Apotheker diesen Tipp gegeben, als ich während der Schwangerschaft mit unserem Sohn derartig heftige Kopfschmerzen hatte, dass ich den werdenden Vater zur Apotheke schickte. Er kam ohne „rettende“ Medikamente zurück, kochte mir einen doppelten Espresso, presste eine halbe Zitrone hinein und servierte mir diese Medizin.

Zugegeben, lecker ist es nicht. Aber – es wirkt.

Das Koffein verengt nämlich erweiterte Blutgefäße im Gehirn und das Vitamin C der Zitrone trägt zur Bildung eines körpereigenen Botenstoffes bei, der den Kopfschmerz dämpft.

Und das ganz ohne Chemie. Einfach mal ausprobieren!

Alles Liebe für ein kopfschmerzfreies 2019!

Hinterlass mir eine Nachricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die rosé-farbige Roscoff Zwiebel, gefüllt, vor dem Backen 22. März 2019 | Beilagen

Gefüllte Roscoff Zwiebeln

Zwiebeln – in der Küche geht nichts ohne sie. Aber wer glaubt, eine schmeckt wie die andere, der hat noch keine Roscoff Zwiebeln gekostet. Die „L‘oignon rosé“ aus der Bretagne, genauer gesagt aus Roscoff im Finistère im Nordwesten der Bretagne, ist derartig fein und aromatisch im Geschmack, dass sie leicht zum Hauptdarsteller auf dem Teller wird, zum Beispiel als gefüllte Zwiebel.

Weiterlesen
Kaninchenkeule mit Zimt und Bulgur-Türmchen 22. Dezember 2021 | Hauptgerichte

Kaninchenkeulen mit Zimt für die Weihnachtstafel

Zu Weihnachten darf es ja etwas Besonderes sein: Fein in Buttermilch marinierte Kaninchenkeulen, gefüllt mit einer Stange Zimt und butterzart. Dazu eine köstliche Sauce und Bulgur mit Aprikosen und Pekannüssen. Wenn das kein Festessen ist.

Weiterlesen
Schmortopf mit Lammstelzen und Möhren-Schalotten-Gemüse 25. März 2018 | Hauptgerichte

Lamm – ohne geht Ostern ja gar nicht…

Noch eine Woche bis Ostern. Ihr habt Gäste und noch keinen Plan, was ihr kochen wollt? Die Rettung naht! Ein (preisgünstiges) Lammgericht, das man sehr gut am Tag vor der Feier kochen kann. Wenn das nicht komfortabel für den Gastgeber ist…

Weiterlesen

Anmelden

Trage hier einfach deine Daten ein, damit Du über die neusten Beiträge benachrichtigt wirst.