Captains Dinner Logo
to top

Spargel & Erdbeeren – ein Dream Team

29. Mai 2018 | Hauptgerichte

Mai und Juni, frisches Grün, Kräuter im Überfluss, Spargel, Erdbeeren, Rhabarber – kulinarisch die schönste Zeit des Jahres. Während früher Spargel immer einherging mit Katenschinken und Sauce Hollandaise, ist Spargel bei uns heute als Salat oder knackig angebraten angesagt. Und die Kombination aus Lachs, Spargel, Erdbeeren, Pinienkernen und feinem Öl ist einfach hinreißend.

Lachsfilet mit gebratenem Spargel und Erdbeeren

(4 Portionen)

350 g Erdbeeren
in dicke Scheiben schneiden
1 kg Spargel
schälen, schräg in Stücke schneiden, in etwas Olivenöl in einer Grillpfanne 3-4 Minuten braten
800 g Lachsfilet ohne Haut
in heißem Olivenöl bei mittlerer Hitze 3-5 Minuten (je nach Dicke des Filets) braten, salzen und pfeffern
½ Bund Frühlingszwiebeln, in Ringen
zum Schluss der Bratzeit zum Fisch geben, ganz kurz im Fett schwenken
Spargel, Lachs und Erdbeeren auf Tellern anrichten
1 Limette, Abrieb oder Zesten
4 EL Parmesankäse, gehobelt
2 EL Pinienkerne, ohne Fett geröstet
grobes Meersalz, Szechuanpfeffer aus der Mühle
über das Gericht geben
4 EL Olivenöl
4 TL Himbeeressig
jeden Teller mit 1 EL Olivenöl und 1 TL Himbeeressig beträufeln, servieren

 

 

Hinterlass mir eine Nachricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16. September 2018 | Restaurants & Hotels

THE WILSON’S Berlin– ganz nach unserem Geschmack!

„Modern, stylish, kosmopolitisch“ – so charakterisiert sich das neue Berliner Restaurant THE WILSON´S. Im Herzen der City West lädt seit September das komplett renovierte und neu ausgerichtete Restaurant im Hotel Crowne Plaza Berlin City Centre an der Nürnberger Straße seine Gäste zum Besuch ein. Wir waren zum Pre-Opening-Dinner dabei.

Weiterlesen
31. August 2018 | Hauptgerichte

Putenspiesse mit Pfirsich & Pimientos de Padron

Grillspieße mit wenig Fleisch, dafür mit viel Gemüse und Aroma! Hier spielen die kleinen, spanischen Paprikaschoten die erste Geige. Die Süße des Pfirsichs mildert die Paprika-Schärfe ein wenig ab. Das Aroma der Lorbeerblätter gibt diesen hochsommerlichen BBQ-Spießen den ultimativen Kick. Einfach köstlich.

Weiterlesen
Stutenkerle mit Tonpfeifen 27. November 2018 | Süßes

Stutenkerle – selbst gemacht

Wie oft habe ich meinen Kindern einen Stutenkerl in den Nikolaus-Stiefel gesteckt. Und wie oft landete in meiner Kindheit einer in den von meinem Bruder und mir bereitgestellten, auf Hochglanz polierten Stiefeln zum Nikolaustag. Doch bislang hatte ich nie einen Stutenkerl selbst gebacken. Aber das ist wirklich ganz einfach. Und das Ergebnis macht einfach Spaß!

Weiterlesen

Anmelden

Trage hier einfach deine Daten ein, damit Du über die neusten Beiträge benachrichtigt wirst.