Captains Dinner Logo
to top
Thai Hähnchen Zutaten

Thai Hähnchen mit Koriander und Thai-Basilikum

6. Dezember 2017 | Hauptgerichte

Dieses Gericht ist schnell gemacht, aber man benötigt einen Fleischwolf, um die Hähnchenbrust frisch durchzudrehen. Meine gute, alte Kitchen Aid leistet mir da gute Dienste. Dieses Gericht ist ein köstliches, leichtes und von den Gewürzen her wunderbar ausgewogenes Essen. Ran an die Pfanne!

Thai Hähnchen mit Koriander und Thai-Basilikum

Thai Hähnchen

(4 Portionen)

200 g Reisnudeln
nach Packungsaufschrift zubereiten
2 Limettenblätter (frisch oder getrocknet, aus dem Asia Laden)
fein schneiden
2 rote Chilischoten
entkernen, fein schneiden
2 Knoblauchzehen
2-3 cm Ingwer (ca. 30 g)
schälen und fein hacken
500 g Hähnchenbrust
durch die grobe Scheibe des Fleischwolfs drehen, in
2 EL Erdnussöl
3-4 Minuten krümelig anbraten, Limettenblätterr, Chili, Knoblauch und Ingwer dazugeben, kurz durchbraten und unter die Nudeln mischen, mit
Saft von 2 Limetten
2 EL brauner Zucker
2 EL Fischsauce
würzen
1 Bd Thai Basilikum
1 Bd Koriander
schneiden, einige Blätter zur Deko ganz lassen
6 EL geröstete, gehackte Erdnüsse
mit Nüssen bestreuen und mit Kräutern garniert servieren

Hinterlass mir eine Nachricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Avocado gefüllt mit Bärlauchsauce und Garnelen 27. März 2018 | Vorspeisen

Gefüllte Avocados: Blitzschnell & Edel

Avocado, Garnelen, Bärlauch – sind in rekordverdächtiger Zeit auf dem Tisch und schmecken rekordverdächtig gut. Eine superschnelle Vorspeise, die genügend Zeit lässt, den Frühling draußen an der frischen Luft zu genießen. Damit könnt ihr zu Ostern garantiert punkten!

Weiterlesen
Cicchetti: Crostini mit Thunfisch 27. Juni 2019 | Vorspeisen

Cicchetti & Ombre – venezianische Lebensart für Zuhause

Früher verkauften in Venedig die Winzer ihren Wein auf dem Markusplatz und rollten dabei ihre Weinfässer im Schatten des Campanile entlang. Daher rührt der Name „Ombra“, denn Ombra bedeutet nichts anderes als Schatten. Ab elf Uhr vormittags trinkt beinahe jeder Venezianer sein erstes Gläschen, seine Ombra. Was dabei keineswegs fehlen darf, sind die berühmten venezianischen Cicchetti. Hierbei handelt es sich um die raffiniertesten Appetithäppchen, die man sich nur denken kann.

Weiterlesen
Außenansicht des Marc O'Polo Strandcasino in Herigsdorf auf Usedom 11. Januar 2018 | Restaurants & Hotels

Gourmetküche und Marken Kleidung?

Fine dining im Concept Store, das passt nicht zusammen, nie und nimmer – dachte ich. Bis mich Tom Wickboldt und sein Team auf Usedom in seinem The O’ROOM vom Gegenteil überzeugte. Und wie! Mit diesem neuen Restaurant setzt Wickboldt ein kulinarisches Ausrufezeichen, das die Insel aus Genießer-Sicht um einiges attraktiver macht.

Weiterlesen

Anmelden

Trage hier einfach deine Daten ein, damit Du über die neusten Beiträge benachrichtigt wirst.