Captains Dinner Logo
to top
Cicchetti mit Feige, Robiola und Pistazie

Venezianische Cicchetti mit Feige, Robiola und Pistazien

27. November 2022 | Vorspeisen

Dieses Rezept für feine Feigen-Cicchetti ist super einfach, wirklich blitzschnell gemacht und optisch ein echter Hingucker auf deinem Cicchetti-Buffet. Der italienische Weichkäse Robiola schmeichelt der Feige und wird mit nussigem Crunch von Pistazien getoppt.

In meinem letzten Blogbeitrag beschreibe ich ausführlich drei sehr unterschiedliche Bácari in Venedig, unter anderem das Al Bottegon. Die Anregung für das Rezept für meine Cicchetti mit Feige, Robiola und Pistazien stammt aus dem kleinen Kochbuch „Cicchettario – die legendären Rezepte des Al Bottegon in Venedig“. Und los geht’s:

Cicchetti mit Feige, Robiola und Pistazien

6 – 8 Scheiben Baguettebrot
rösten, abkühlen lassen
150 g Robiola
die Brotscheiben nicht zu dünn mit dem Frischkäse bestreichen
2 frische, reife Feigen
in Scheiben schneiden (oder halbieren), auf den Frischkäse legen
Paprika, edelsüß
großzügig auf die Cicchetti streuen
Pistazienkerne, grob gehackt
auf die Häppchen geben
grobes Meersalz
über die Cicchetti geben
dunkler Balsamico Essig
jede Brotscheibe mit zwei Tropfen Essig beträufeln, das intensiviert den Geschmack

UND SO MACHT DAS DIE FRAU VOM KAPITÄN

Statt dem italienischen Robiola Käse kannst du auch Ziegenfrischkäse verwenden. Auch bei der Wahl des Obstes kannst du nach Herzenslust variieren. Die einzige Bedingung: reif muss es sein und süß! So sind reife Birnen immer eine gute Wahl, beispielsweise auch in Kombination mit Blauschimmelkäse. Erlaubt ist, was gefällt.

Hinterlass mir eine Nachricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weihnachtskekse mit Haselnuss - Kapitänskekse 29. November 2020 | Brot & Gebäck

Kapitäns-Kekse zu Weihnachten

Diese leckeren Nougat-Haselnuss-Plätzchen hießen natürlich nicht immer Kapitäns-Kekse, weiß man ja selten schon als kleines Kind, was man denn beruflich einmal werden wird. Und so lange gibt es diese Vorliebe schon. So wurden Rezept und Kekse quasi irgendwann mit befördert.

Weiterlesen
Ingwer-Süßkartoffel-Süppchen mit Garnelen 12. September 2018 | Vorspeisen

Ingwer-Süsskartoffel-Süppchen – kinderleicht

Raffiniert und doch so einfach. Ingwer, Curry und Kurkuma geben dieser Süßkartoffel-Suppe das gewisse Etwas. Die Garnele macht sie tauglich für ein schönes, mehrgängiges Menü. Sie schmeckt aber natürlich auch ohne Garnele. Blitzschnell gemacht und einfach nur köstlich.

Weiterlesen
Cicchetti: Crostini mit Thunfisch 27. Juni 2019 | Vorspeisen

Cicchetti & Ombre – venezianische Lebensart für Zuhause

Früher verkauften in Venedig die Winzer ihren Wein auf dem Markusplatz und rollten dabei ihre Weinfässer im Schatten des Campanile entlang. Daher rührt der Name „Ombra“, denn Ombra bedeutet nichts anderes als Schatten. Ab elf Uhr vormittags trinkt beinahe jeder Venezianer sein erstes Gläschen, seine Ombra. Was dabei keineswegs fehlen darf, sind die berühmten venezianischen Cicchetti. Hierbei handelt es sich um die raffiniertesten Appetithäppchen, die man sich nur denken kann.

Weiterlesen

Anmelden

Trage hier einfach deine Daten ein, damit Du über die neusten Beiträge benachrichtigt wirst.